Flüge ab Wien nach Sofia

Sofia

SHOPPING in Sofia:

Maxido Shop

Souvenirjäger werden zwar in unterschiedlichsten Ecken der Stadt ihr Glück finden, im Maxido Shop ist aber alles versammelt und fein präsentiert, was als Erinnerung an die Reise mit nach Hause kommen könnte. Ikonenbilder, Bronzefiguren, Malereien und Kristallkunstwerke - ein wenig Kitsch muss schließlich auch sein. Daneben gibt es eine gute Auswahl an Zeitungen, Stadtplänen und Postkarten. Hier ist manches skurril, vieles charmant, einiges recht hilfreich. Riechen Sie an Rosenölen, probieren Sie bulgarische Naturkosmetik, bewundern Sie traditionelle Puppen... Stöbern Sie, finden Sie, kaufen Sie. Tipp: Der Shop befindet sich direkt im Hilton Hotel. Wer Lust hat, wirft auch einen Blick in den KULT Shop nebenan. Der erinnert zwar an den wilden Mix der Duty-Free-Shops, birgt aber auch so manches Schmuckstück.

ESSEN & TRINKEN in Sofia:

Deja vu

Eine Brasserie in Sofia? Bitte schön - der Name: Deja Vu. Die Location: das Zentrum der bulgarischen Hauptstadt. Die Speisen unter anderem: Pasta, Risotti und Salate.   Ein Déjá-vu, also das Gefühl, eine neue Situation schon einmal erlebt zu haben, ist uns bekannt. Bei diesem jungen Restaurant auf der Aksakov Straße, direkt im Zentrum von Sofia - und trotzdem ruhig, mag das vielleicht am Essen liegen: Caesar's Salad, Salat mit Rucola, Pasta und Risotto. Den mediterranen Menüteil kennen und mögen wir auch! Außerdem auf der Speisekarte: Balkan-Speisen, Fisch und andere Meerestiere und natürlich zuckersüße Desserts.   Im Deja Vu kann man dem Koch auch über die Schulter schauen. Wird vom zweiten Stock ein bisschen schwierig, auf den insgesamt 90 Sitzplätzen findet sich aber bestimmt eine Möglichkeit. Übrigens - Raucher und Nichtraucher sind im schwarz-weiß gehaltenen Deja vu vorschriftsmäßig getrennt. Da kommt man doch gerne wieder!

SEHENSWÜRDIGKEITEN in Sofia:

Museum of History

Römer, Griechen, Türken - jeder Herrscher hat in Bulgarien Spuren hinterlassen, die das Land geprägt haben. Diese Spuren wurden in mühevoller Kleinarbeit zusammengesucht und in Form von 650.000 Ausstellungsstücken im größten Museum des Landes untergebracht. Neben dem international bekannten Gold der Thraker gibt es bulgarische Tracht und Kostüme zu bewundern sowie Kunsthandwerk und traditionelle Arbeiten. Leider reichen die Exponate nur bis vor dem zweiten Weltkrieg, aber die zahlreichen Schätze entschädigen für den ausgesparten Teil der Geschichte. Das Museum wurde 1973 gegründet und ist bis heute eines der größten auf dem Balkan. In den bulgarischen Alltag sind Sie ja bereits eingetaucht, hier haben Sie die Gelegenheit, sich mit der bulgarischen Geschichte auseinanderzusetzen.

ÜBERNACHTEN in Sofia:

Radisson Blu

Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Sofia: Zwischen stilvoll und stylisch, zwischen Marmorbad und Fitnessraum, zwischen pulsierendem Cityleben und Entspannung in den eigenen vier Wänden auf Zeit.   Das Radisson liegt mitten im kulturellen und geschäftlichen Zentrum der Stadt und bietet vor allem Businessreisenden den perfekten Zufluchtsort. Wer Eleganz und die Vorzüge großer Häuser schätzt, der ist hier gut aufgehoben. Die Zimmer sind klassisch und gemütlich, die Junior Suite bietet Luxus auf höchster Stufe. Mit ein wenig Glück haben Sie vom Zimmer einen eindrucksvollen Ausblick, auf die nahegelegene Alexander-Nevski-Kathedrale. Tipp: Das hoteleigene Restaurant serviert hervorragende Küche. Sie möchten trotzdem wo anders speisen? Kein Problem, gleich um's Eck befinden sich die tollen Restaurants Motto und Egur. Eine Nacht im Doppelzimmer gibt's ab 105,- Euro.

Flugplan

Flugnummer von nach ab an Flugtage Reisedauer Gültigkeit
 
OS 805 VIE SOF 07:15 09:45
  •  
  •  
  •  
  •  
  • -
  • -
  • -
01:30 01.07.2015 - 22.10.2015
OS 795 VIE SOF 10:10 12:40
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
01:30 01.07.2015 - 24.10.2015
OS 797 VIE SOF 15:20 17:50
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
01:30 01.07.2015 - 24.10.2015
OS 793 VIE SOF 17:25 19:55
  • -
  • -
  •  
  •  
  •  
  • -
  •  
01:30 01.07.2015 - 23.10.2015
OS 799 VIE SOF 20:20 22:55
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
01:35 01.07.2015 - 24.10.2015